Wir sind fest davon überzeugt, dass das Midsummer Bulli Festival nach zwei Jahren Pause endlich mal wieder am Südstrand auf Fehmarn stattfinden kann. Mit der politischen Entscheidung, bis zum 20. März alle tiefgreifenden Corona-Schutzmaßnahmen entfallen zu lassen ist ein weiteres wichtiges Signal versendet worden. Weil uns viele Anfragen erreichen, wollen wir euch mit dieser News noch einmal über die Beachcamp-Situation in diesem Jahr aufklären: 

• Alle in der Vergangenheit gekauften Karten (ob 2020 oder 2021) behalten für das Midsummer Bulli Festival 2022 ihre Gültigkeit. 

• Auto+Fahrer-Tickets für das Beachcamp wird es in diesem Jahr nicht mehr im VVK geben. Solltet ihr Übernachtungsmöglichkeiten benötigen, informiert euch hier.

• Mitfahrer-Tickets können in unbegrenzter Anzahl vor Ort nachgekauft werden

• Jeder, der den Festival-Termin in diesem Jahr nicht wahrnehmen kann, hat noch bis zum 28.02.2022 Zeit, die nicht benötigten Tickes zurückzusenden. Eine spätere Rückgabe ist nicht mehr möglich.

Bitte nutzt in diesem Fall folgendes Formular.

Wichtig ist uns noch einmal zu sagen, dass trotz des erheblichen Mehraufwands das Midsummer Bulli Festival kostenfrei bleiben wird. Solltet ihr also kein Beachcamp Ticket mehr bekommen haben, könnt ihr das Event als Tagesgast trotzdem uneingeschränkt und in vollen Zügen genießen.