NEWS

Der „Bullivard“ wird groß wie nie

Der „Bullivard“ wird groß wie nie

Size doesn’t matter? Gut möglich, aber wir freuen uns trotzdem auf die größte Flaniermeile am Strand, die Fehmarn je gesehen hat.

Der „Bullivard“ im östlichen Teil des Event-Geländes hat sich über die Jahre zu einer bunten und aufregenden Erlebnis- und Shopping-Meile gemausert. Dort gibt es viele liebevolle VW Merchandise-Artikel, Ersatzteile für fast alle Bulli-Modelle, Kleines und Praktisches für jeden Bulli-Fahrer und natürlich auch die passende Fashion zum Bulli-Lifestyle:

Van One Classic Cars ist auch in diesem Jahr wieder Partner des Midsummer Bulli Festivals . Das Unternehmen ist von der Insel und seit dem ersten Jahr treuer Begleiter des Events und weiß genau, welchen Style sich Bulli-Liebhaber wünschen. Davon könnt ihr euch jetzt schon einen Eindruck machen.

Die neue Kollektion findet ihr unter www.vanoneclassiccars.de.

Festival-Mitarbeiter für das Midsummer Bulli Festival gesucht

Festival-Mitarbeiter für das Midsummer Bulli Festival gesucht

Arbeiten, wo andere Urlaub machen. Klingt das verlockend? Dann haben wir ein tolles Angebot für Euch: einen interessanten und abwechslungsreichen Job in einem tollen Umfeld.  Wir suchen noch Verstärkung für unsere Festival-Team. Wer Lust hat als Teil der unserer Festival-Crew auf Fehmarn mit dabei zu sein, meldet sich bitte bei unserer verantwortlichen Teamleiterin: jana@midsummerfestival.de.

Details zum möglichen Aufgabengebiet bekommt Ihr gerne auf Anfrage. Wir freuen uns auf Eure Nachrichten.

SUCKIT – das Eis, das knallt!

SUCKIT – das Eis, das knallt!

Nicht LICKIT und auch nicht KISSIT. SUCKIT ist der Longdrink zum Selbsteinfrieren in fünf Sorten der ’Peng’ im Mund macht – entwickelt für Phasen dramatischsten Alkoholbedarfs und alle Freunde der Lutschkultur.
Ein Wassereis, das das Eis bricht. Witzig, versaut und – vielleicht ein bisschen (zu) laut.

Die SUCKIT GmbH wurde im Jahr 2014 gegründet und hat sich darauf spezialisiert, Eis mit Alkohol zu verkaufen. Bereits im Gründungsjahr wurde das SUCKIT ICE von der Barzone zum Trendprodukt des Jahres gewählt. Im Sommer 2014 wurde erstmals eine große und mehrmonatige Festivaltour (Deutschlandweit) durch geführt. Fortlaufend ist SUCKIT auf immer mehr Veranstaltungen anzutreffen um die Versorgung zu Zeiten höchsten Alkoholbedarfs zu gewährleisten.

Ob SUCKIT hält, was es verspricht, davon könnt ihr euch beim Midsummer Festival selbst überzeugen. Die Crew ist vor Ort und freut sich auf Euren Besuch. TESTIT yourself lautet das Motto!

Hier noch eine kleine  Gebrauchsanweisung damit Euer persönlicher Test auch garantiert gelingt:

 

 

Ein visueller Appetizer auf den Festival-Sommer

Noch ist von Sommer ja noch nicht wirklich was zu spüren – deshalb kucken wir lieber noch schöne Bilder, damit uns warm ums Herz wird. Und dann fühlt es sich auch gleich nicht mehr ganz so lang an, bis wir mit dem Bulli wieder über die Brücke auf unsere Sonneninsel rollen können.

Dieses Video macht auf jeden Fall Lust auf das Midsummer Bulli Festival auf Fehmarn. Wir freuen uns sehr auf Euch!

 

VW T2 Bulli for good

VW T2 Bulli for good

5 Euro Spenden, Menschen mit Behinderung helfen und ganz nebenbei mit etwas Glück einen VW T2 gewinnen. Das klingt doch gut! Die Lebenshilfe Gießen e.V.setzt sich dafür ein, dass behinderte und nicht behinderte Menschen in Stadt- und Landkreis Gießen miteinander leben, arbeiten und lernen. Inzwischen arbeiten mehr als 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter täglich an einem Ziel: Menschen mit Behinderung ein Leben zu ermöglichen – mittendrin – so normal wie möglich, mit so viel Unterstützung wie nötig.
Zu diesem Zweck gibt es eine tolle Aktion bei der Ihr tatsächlich mit einer minimalen Spende von 5 € einen VW TS Bulli aus dem Jahr 1972 gewinnen könnt. Mitmachen hilft auf jeden Fall, und mit Glück seid ihr in Kürze Besitzer eines tollen T2.

Alle weiteren Informationen zu der Aktion findet Ihr hier.

Wir wünschen Euch viel Erfolg bei der Verlosung.

Das neue Bulli Summer Festival – dort wo alles begann

Das neue Bulli Summer Festival – dort wo alles begann

Zurück zur Wiege des meistgeliebten Automobils Deutschlands: vom 3.-6. August 2017 feiert der VW-Bus sich und seine Fans mit dem bunten „Bulli Summer Festival“ im Allerpark Wolfsburg, der Autostadt.

Grandiose Nachrichten für alle Fans der mobilen Freiheit und des VW Bullis. Wir haben uns mächtig ins Zeug gelegt und ein neues Event auf die Beine gestellt – und zwar richtig! Das Bulli Summer Festival im Allerpark Wolfsburg, nahe der Autostadt. Der Allerpark mit seinem Badesee und den großen Grünflächen ist ein riesiger Outdoor-Spielplatz, der an diesem Wochenende zum Zentrum der Bulli-Welt wird. Dort wird natürlich – wie auf Fehmarn – die Sehnsucht nach mobiler Freiheit gestillt.

Nachdem die Tickets für das „Midsummer Bulli Festival“ auf der Ostseeinsel Fehmarn Ende Juni bereits am ersten Tag des Verkaufsstarts ausverkauft waren, haben wir richtig Gas gegeben, um ein weiteres Festival auf die Beine zu stellen. Mit dem Allerpark in Wolfsburg haben wir nicht nur eine tolle Bühne für die vielen Bullis, sondern auch viele Freizeit-Angebote für ein aktives oder entspanntes, auf jeden Fall für ein perfektes langes Sommer-Wochenende für die Bulli-Familie gefunden.

Die Grünflächen, der Strand und der Badesee werden zu einem bunten Summercamp mit allem, was VW-Bus-Fans für die tollen Tage auf vier Rädern brauchen: Automeile, Bühnenshows mit Prämierungen der verschiedensten Kategorien, Live-Musik, Food Corner, Spiel- und Sportprogramm. Das musikalische Highlight ist kein geringes als Fools Garden mit dem Sommerhit „Lemon Tree“.

Das Festival richtet sich sowohl an Bulli-Besitzer, die, wie auf Fehmarn einen Stellplatz für die Festivalzeit buchen können, als auch an Tagesgäste, die hier kostenfrei das gesamte Festival-Programm erleben. Der Ticketverkauf beginnt ab sofort. Wir freuen uns auf ein weiteres tolles Festival mit euch.

Weitere Infos und ein Video zum neuen Bulli Summer Festival findet ihr hier.

Tipps für Reisebegeisterte vom Reiseprofi

Tipps für Reisebegeisterte vom Reiseprofi

Christoph Karrasch liest aus seinem Buch „In zehn Tagen um die Welt“ und zeigt Filme von der kürzesten und interaktivsten Weltreise der Welt. Mal kurz die Welt erobern! Reiseautor Christoph Karrasch reist mit Vollgas um die Welt – und bewältigt unterwegs jede Menge verrückte Aufgaben.

Seine Fans und Follower haben die Route bestimmt: Lima – Las Vegas – Auckland – Kathmandu – Kapstadt. Und sie bestimmen das Programm: Ob Karrasch auf seiner außergewöhnlichen Weltreise halbnackt den Haka tanzt, Meerschweinchen isst oder in Vegas zum Star wird, liegt in ihrer Hand.Unterwegs trifft er auf Zauberer und Hobbits, heilige Kinder und bissige Lamas. Er erlebt atemberaubende Momente auf dem Tafelberg über Kapstadt, Herzklopfen in Vegas und kämpft immer wieder mit dem Jetlag.

Hier bekommt ihr einen ersten Einblick in die Reiseabenteuer von Christoph Karrasch:

Die  Lesung auf Fehmarn ist ein Leckerbissen für alle, die gerne reisen. Wir freuen uns schon sehr darauf!

Old Bulli Berlin sucht Verstärkung

Old Bulli Berlin sucht Verstärkung

Das Berliner Start-up sucht Personal für verschiedenen Bereiche.

Die coolsten Jobs der Hauptstadt – Old Bulli Berlin ist ein Start-up Unternehmen, bei dem sich alles rund um den VW Bulli dreht. Unter anderem kann man kultige Bullis für jeden Anlass mieten – egal, ob eine Hochzeit, ein Junggesellenabschied, den Urlaub oder andere Events. Klar, dass das Team der jungen und innovativen Firma beim Midsummer Bulli Festival auf Fehmarn dabei ist. Für das Misdummer Festival und viele andere Aktivitäten suchen die Berliner Verstärkung.

Hier die Stellenanzeige im Original:

Du hast eine Vorliebe für alte Bullis, bist einfallsreich, jung und dynamisch? Dann bist du bei uns genau richtig.

Wir haben 2017 viel vor – deswegen suchen wir ab nächstem Jahr u.a. einen Mitarbeiter im Bereich Marketing & Vertrieb (w/m).
Lerne uns auf Deutschlands größtem Bulli Festival kennen oder besser noch: Sei schon mit uns dabei und erlebe ein unglaubliches Wochenende.

Wir freuen uns über jede Bewerbung an info@oldbulli.berlin.

Ihr dürft diesen Beitrag gerne Teilen und verlinken, vielleicht sind ja Freunde von euch ineressiert.
Mehr Infos unter https://oldbulli.berlin/jobs/

Kein Ticket für das Beachcamp? Wir haben eine Lösung!

Kein Ticket für das Beachcamp? Wir haben eine Lösung!

 

Auch für das Midsummer Bulli Festival im kommenden Jahr waren die Tickets schnell vergriffen. Kein Grund zur Panik!
Für alle, die kein Ticket für das Midsummer Bulli Festival 2017 ergattern konnten, gibt es eine tolle Möglichkeit trotzdem dabei zu sein. Die Insel Fehmarn ist ein echtes Camping Paradies und hat jede Menge geniale Campingplätze. Ihr könnt die Ruhe und den Komfort der umliegenden Campingplätze nutzen und täglich mit Eurem Bulli vorfahren und das Festival genießen.
Eine Übersicht über die Campingplätze gibt folgende Karte.
Wer sich die Campingplätze schon mal angucken möchte findet hier hier ein schönes Video dazu.
Wir freuen uns riesig auf ein tolles Festival  – auch mit allen, die nicht im Beachcamp unterkommen.
Van One Classic Cars beim Midsummer Bulli Festival

Van One Classic Cars beim Midsummer Bulli Festival

Noch so jung und doch schon Kult! Das auf Fehmarn gegründete Label Van One Classic Cars liefert den Stoff, aus dem die Träume sind. Kein Wunder, ist doch die Sonneninsel Fehmarn ein echtes Paradies für die Freunde mobiler Freiheit. Schon die Anreise über die Fehmarnsundbrücke lässt das Herz jedes Bulli Fahrers höher schlagen. Kein Wunder also, wenn das Team von Van One Classic Cars mit ihren Designs immer wieder ins Schwarze trifft. Klar, dass VOOC sich das Heimspiel auf Fehmarn nicht entgehen lässt, und sich als Co-Sponsor des Midsummer Bulli Festivals präsentiert. Im großem Festzelt könnt ihr die gesamte Kollektion bewundern, anprobieren und natürlich auch erwerben.

Ihr wollt nicht bis kommenden Juni warten? Auf www.vanoneclassiccars.de könnt ihr schon jetzt einen Blick riskieren und vielleicht das ein oder andere schöne Weihnachtsgeschenk absolut stressfrei erwerben.