Lage & Anfahrt

Das Festivalgelände befindet sich auf Deutschlands Sonneninssel No. 1, Fehmarn. Genauer gesagt, direkt an der Südstrandpromenade, nahe dem herrlich weißen Sandstrand. Das typisch fehmarnsche Inselfeeling stellt sich schon ein, wenn du über die Fehmarnsundbrücke kommst und das Festland hinter dir lässt. Viele Wege führen zu diesem paradisisch anmutenden Ort, wir helfen dir sie zu finden.

Finde mit Gopili den günstigsten Weg zum Festival:

Ganz egal, ob Bahn, Bus, Mitfahrgelegenheit oder Flug – Gopili vergleicht für dich alle Reisemöglichkeiten und Preise in nur einem Klick.

 

 

Mit deinem BULLI

Von Hamburg über die A1 Richtung Norden, über die Fehmarnsundbrücke Abfahrt in Richtung „Burg“.
Dann einfach der Ausschilderung in Richtung „Südstrand“ folgen.

Adresse für das NAVI:
Burgtiefe
Südstrandpromenade 1
23769 Fehmarn

Mit der Bahn

Du bist zwar kein Bulli Besitzer, aber Lifestyle-Mensch und hast Freude an schönen Autos? Dann besuche das Midsummer Bulli Festival doch einfach mit der Bahn.

Die Deutsche Bundesbahn bringt dich (hoffentlich pünktlich) zu den Bahnhöfen Burg/Fehmarn (ca. 3 km) oder Puttgarden/Fehmarn (ca. 10 km).

Von dort bringt dich der Bus 5751 in Richtung „Burgtiefe“ direkt zum Festivalgelände.

Den Busfahrplan erhälst du hier (gib einfach „5751“ in das Suchfeld ein)